Aree di attività

Pianificazione fiscale personale e societaria

Elaborazione di pareri pro veritate in materia tributaria

Dichiarazioni fiscali: Redditi (modello Unico), Irap, Iva, sostituti d’imposta

Dichiarazione di successione

Difesa e rappresentanza nel processo tributario

Applicazione degli strumenti deflattivi del contenzioso:accertamento con adesione, autotutela, interpelli

Rimborsi di imposte

Consulenza in materia di contabilità e bilancio

Tenuta della contabilità IVA e generale

Assistenza nell’elaborazione del bilancio d’esercizio

Bilanci straordinari (liquidazione, trasformazione, fusione, scissione)

Ricostruzioni contabili

Operazioni di ristrutturazione aziendale

Cessioni, trasformazioni, liquidazioni d’azienda, affitto d’azienda, fusione, conferimento, scissione

Valutazione di aziende

Tax Due Diligence

Collegi sindacali

Revisore unico

Operazioni di riorganizzazione aziendale

Cessione/acquisizione di aziende;

Trasferimento/acquisizione di azioni;

Fusioni, scissioni, acquisizioni, conferimenti e affitti d’azienda;

Procedure di liquidazione volontaria.

Assistenza preventiva di procedure concorsuali

Gestione della crisi d’impresa

Cessione di quote societarie

Fondi patrimoniali

Patti di famiglia

Trust

Gestione passaggi generazionali

Consulenza in materia giuslavoristica

Elaborazione di paghe e contributi e tenuta LUL

Gestione del personale

Assistenza contrattuale;

Ricostruzione carriere lavorative (vertenze)

Assistenza liti e contenziosi Azienda/Dipendenti

Consulenza sulla fiscalità delle retribuzioni e contribuzioni

Agevolazioni in materia di occupazione

Bestimmte Sachverhalte von nicht in Italien ansässigen Personen können eine Pflicht zur Umsatzsteuer-Registrierung in Italien auslösen (zum Beispiel Warenverkäufe an italienische Privatkunden bei Überschreiten der Lieferschwelle; Ein- und Verkauf von Waren in Italien; Lieferung an ein Lager in Italien;…).

Durch die UmsatzsteuerRegistrierung in Italien (“Identificazione diretta ai fini I.V.A.”), können nicht in Italien ansässige Unternehmen ihren Mehrwertsteuer-Verpflichtungen in Italien nachkommen.

Das Unternehmen beantragt die Registrierung zu MwSt.-Zwecken beim zuständigen Steueramt (Agenzia delle Entrate) und erhält dadurch eine italienische MwSt.-Nummer (UID-Nummer).

Alternativ ist auch die Abwicklung über einen Fiskalvertreter in Italien möglich.

Für Unternehmen aus Nicht-EU-Staaten ist nur die Fiskalvertretung in Italien vorgesehen.

Je nach Geschäftsfall können insbesondere folgende Verpflichtungen entstehen:

– monatliche oder quartalsweise MwSt.‐Abrechnung (USt.-Voranmeldung) und Einzahlung der MwSt.‐Schuld

– MwSt./USt.‐Vorauszahlung

– MwSt.‐Jahreserklärung

– Führung von MwSt.-Registern

– Intrastat-Meldung (=ZM)

– Blacklist‐Meldung

Welche Services bieten wir?

Gern unterstützen wir Sie bei der Registrierung, insb. beim Ausfüllen der Formulare, beim Zusammenstellen der Unterlagen, und übersetzen Dokumente/Formulare soweit dies erforderlich ist.

Des weiteren können wir für Sie die nach der MwSt Registrierung entstehenden Verpflichtungen (s.o.) übernehmen.

Sofern Sie Interesse an einer Fiskalvertetung in Italien haben, sprechen Sie und ebenfalls gern an.

Gern unterbreiten wir Ihnen für die genannten Services einen individuellen Honorarvorschlag.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gern für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch.

Deutsch/Englisch:

Anne Kasten
Diplom-Wirtschaftsjuristin
Steuerberaterexamen abgelegt in 2008
Tel.: 0039 388 4349 322
Email: anne.kasten@studiodenunzio.it

Italienisch/Englisch:

Carmine De Nunzio
Dott. Commercialista
Tel.: 0039 392 9055 778
Email: carmine.denunzio@studiodenunzio.it

Fissa subito un appuntamento?

Call us at 0824315821